Projekt

Abwasser- und Kläranlagen-Projekt in Ba Ria

Zur Verbesserung der Umweltbedingungen und der sanitären Verhältnisse in der südvietnamesischen Provinz Ba Ria - Vung Tau, wird in Ba Ria das Abwassernetz ausgebaut und eine Kläranlage erstellt. EBP ist für die institutionellen Massnahmen und den Know-how Transfer verantwortlich.

In der südvietnamesischen Provinz Ba Ria - Vung Tau sind die Oberflächengewässer stark beeinträchtigt und die Wasserqualität bedroht. Denn die Bevölkerung ist in den letzten Jahren massiv gewachsen – Abwässer haben folglich zugenommen.

Um die Umweltbedingungen und die sanitären Verhältnisse zu optimieren, wird im Auftrag des vietnamesischen Staats und des SECO in der Stadt Ba Ria die Kanalisation erweitert und eine Kläranlage für 100‘000 Einwohner gebaut. EBP unterstützt das Projekt mit institutionellen Massnahmen. Diese umfassen folgende Leistungen:

  • Überarbeitung der Machbarkeitsstudie
  • Unterstützung bei den Ausschreibungen
  • Finanzplanung und –management, Finanzierungskonzepte und Tarif-Gestaltung
  • Organisationsentwicklung
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit mittels Kommunikationskampagnen
  • Know-how Transfer und technischer Support