Projekt

Broschüre: Strahlungsrisiken im Kanton Zürich

Welche Strahlungsarten für den Kanton Zürich wie relevant sind, zeigt ein übersichtlich gestalteter Bericht auf. Farbkonzept, Infografiken und Icons helfen den Leserinnen und Lesern, sich in der 60seitigen Broschüre zu orientieren.

Wir sind umgeben von natürlicher und menschengemachter Strahlung. Oft ist Strahlung notwendig und nützlich. Gewisse Strahlungsarten bergen aber auch Risiken. Im Auftrag des Zürcher Regierungsrats hat das kantonale Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) einen Überblick über die verschiedenen Strahlungsarten im Kanton Zürich erarbeitet, Risiken identifiziert und Massnahmen vorgeschlagen. Neben inhaltlichen und methodischen Arbeiten war EBP auch für das Layout der 60seitigen Broschüre verantwortlich.

Infografiken, Icons und Farben schaffen Überblick

Basierend auf dem Corporate Design des Kantons Zürich kreierten wir ein Farbkonzept und Icons für die verschiedenen Strahlungsarten, und sorgten so für eine gute Leserführung.

Infografiken machen die Relevanz der jeweiligen Strahlungsart für Bevölkerung und Umwelt auf einen Blick erfassbar. Grosszügig eingesetzte Bilder illustrieren die verschiedenen Strahlungsquellen und schaffen einen schnellen Bezug zum Thema.

Der Bericht entstand im Rahmen des Projektes Strahlungsrisiken im Kanton Zürich.

Bildseite Landschaft_Strahlung

Textseite nahe