Projekt

Evaluation Erarbeitung Klimaanpassungsstrategie des Bundes

Um den Auswirkungen des Klimawandels zu begegnen, hat der Bund eine zweiteilige Strategie zur Anpassung an den Klimawandel in der Schweiz erarbeitet. EBP evaluiert die Erarbeitung dieser Strategie.

Die Evaluation basiert auf einem Evaluationskonzept, das sich an den Standards von SEVAL und dem Leitfaden für Wirksamkeitsprüfung orientiert. Grundlage der Evaluation sind Interviews mit verschiedenen beteiligten Akteuren, eine Gruppendiskussion mit dem Team Anpassung und Sekundäranalysen bereits bestehender Auswertungen.

EBP evaluiert die Evaluationsgegenstände Konzept (rechtliche Grundlagen), Umsetzung (Erarbeitung der Strategie) und Output (die zweiteilige Strategie) und formuliert entsprechende Empfehlungen zuhanden des Teams Anpassung des Bundesamts für Umwelt BAFU.