Projekt

Gedanken zur ökologischen Nachhaltigkeit visualisiert

Ernst Basler hat sich schon sehr früh ausführlich mit «Nachhaltigkeit» befasst. Der Autor Thomas Sprecher zeigt im Buch «Endliche Erde» auf, wie dieses Gedankengut entstand und was Herr Basler damit bewirkt hat: bei EBP selbst und darüber hinaus. Eingängige Infografiken erklären wesentliche Zusammenhänge und Begriffe.

Ernst Basler, der Gründer von EBP, beschäftigt sich seit den 1960er-Jahren mit den Folgen des exponentiellen Wachstums auf begrenztem Raum. Er prägte den Begriff «Nachhaltigkeit» als Metapher für einen Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen, der auch künftigen Generationen intakte Lebensgrundlagen sichert – bei EBP selbst und auch ausserhalb. 

Ob Anthropozän oder Exponentielles Wachstum: Solche Begriffe und Sachverhalte stellen die für das Buch erstellten Infografiken vereinfacht und ansprechend dar. Damit schaffen sie einen emotionalen und leichten Einstieg in die komplexe Themenwelt.

Endliche Erde Beispiel 01

Endliche Erde Beispiel 02

Endliche Erde Beispiel 03