Projekt

Grundstücksevaluation Bürostandort EBP, Berlin Mitte

Als Entscheidungsgrundlage für den Erwerb eines Grundstücks in Berlin Mitte wurde durch EBP eine Projektstudie verfasst, in welcher Nutzungsvarianten sowie Chancen und Risiken dieses Standorts aufgezeigt wurden.

EBP möchte den Bürostandort von Potsdam nach Berlin verlegen. Es soll ein neues Bürogebäude errichtet werden, das in Bezug auf "Nachhaltige Entwicklung" neue Massstäbe setzt und die Philosophie des Unternehmens widerspiegelt. Im Zentrum des Interesses stand dabei ein Grundstück in Berlin Mitte. Als Entscheidungsgrundlage für einen Grundstückskauf wurde eine Projektstudie durchgeführt, in welcher mögliche Nutzungs- und Gestaltungsvarianten untersucht wurden. Darüber hinaus sollten mögliche Risiken technischer und wirtschaftlicher Art überprüft werden.

Im Rahmen einer Projektstudie wurden folgende Aspekte untersucht und in einem Bericht zusammengefasst:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Nutzungsvarianten / Büroorganisationsformen
  • Gestaltungsmöglichkeiten
  • Geologie, Altlasten, Lärmimmissionen
  • Technische und konstruktive Umsetzung
  • Wirtschaftlichkeit
  • Projektorganisation und -umsetzung

Bildquelle:  e2a Architekten