Projekt

Virtuelle Arbeitsmethoden im User Centered Design

Im Rahmen des Programms DaziT modernisiert und digitalisiert die Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) ihre Prozesse zur Zoll- und Abgabenerhebung. Wir unterstützten die Projektarbeit und das User Centered Design (UCD)-Team auch während des Lockdowns mit verschiedenen Arbeits- und Kreativtechniken sowie User Research.

In virtuellen Team-Meetings, Präsentationen und Workshops über digitale Whiteboards, Team-Building-Events und remote Usability-Tests konnten wir die Distanz überwinden. Dank unseres guten Tool-Sets war es auch möglich, die Zusammenarbeit weiterhin effizient und unterhaltsam zu gestalten und damit für unsere gewohnte Qualität zu sorgen.

Unsere Leistungen

  • Durchführen von kollaborativen Workshops
  • Remote Usability-Tests
  • Virtuelle Präsentation der Ergebnisse von remote Usability-Tests
  • Moderation von zweiwöchentlichen virtuellen Team-Meetings des vierzehnköpfigen Design-Teams
  • Regelmässiges virtuelles Team-Building-Event
     

Ansprechpersonen