Projekt

Wartung für die Lanavet-AGIS-Anbindung

Der Kanton Aargau nutzt LANAVET für die Verwaltung der Sachdaten ihrer ökologischen Ausgleichsflächen. Die Sachdaten sind mittels Schnittstelle an das GIS-System angebunden. EBP stellt die Weiterentwicklung und Wartung dieser Anbindung sicher.

Seit längerem existiert im Amt für Landwirtschaft des Kantons Aargau die Applikation LANAVET für die Verwaltung von Sachdaten zu ökologischen Ausgleichsflächen. Diese GIS-Anbindung wurde von der Firma Geo7 entwickelt.
Seit April 2011 stellt EBP die Weiterentwicklung und Wartung dieser auf Microsoft .NET, Esri ArcObjects und Oracle basierenden Anwendung sicher.

Die LANAVET-AGIS-Anbindung weist folgende besonderen Merkmale auf:

  • Datenaustausch zwischen zwei physisch getrennten Datenbanken – LANAVET-DB und GIS-DB – über einen DB-DB-Link;
  • Verknüpfung der Benutzeroberflächen von LANAVET mit zwei neuen Benutzeroberflächen basierend auf ArcMap- und ArcIMS für die Bearbeitung der zugehörigen räumlichen Daten und das reine Sichten dieser räumlichen Daten;
  • Betrieb auf einer Terminalserver-Umgebung;
  • Tools für die Unterstützung der Arbeitsabläufe, die Pflege der räumlichen Daten und für den Flächenabgleich zwischen Geo- und Sachdaten;
  • Verwaltung von jeweils 25'000 Ökoflächen in verschiedenen Jahresständen