Projekt

Zollstrasse Ost – Wohnen

Die SBB plant eine Überbauung am Zürcher Hauptbahnhof. EBP begleitet die Zertifizierung des Gebäudes nach DGNB.

Nördlich des Gleisfeldes am Zürcher Hauptbahnhof plant die SBB an der Zollstrasse neben einem neuen Dienstleistungsgebäude einen Wohnkomplex aus drei Gebäuden mit insgesamt 130 Wohnungen. Die drei Gebäude, die auf einer gemeinsamen Tiefgarage angeordnet sind, bieten einen direkten Blick auf das Gleisfeld. Sie werden nach DGNB Gold Standard erstellt und zertifiziert.

EBP unterstützt die SBB Immobilien Development mit den folgenden Dienstleistungen:

  • Nachhaltigkeitsberatung auf Seiten Planungsteam
  • Unterstützung des Teams bei Materialisierungs- und Systementscheiden
  • Begleitung der DGNB Zertifizierung
  • Nachweis der Energiekennwerte Minergie-P-Eco gemäss Gestaltungsplan

Bildquelle: Esch Sintzel Architekten