Projekt

Zustandsanalyse und Planerbeschaffung Parkhaus Quadrellas

Das Parkhaus Quadrellas in St. Moritz ist in die Jahre gekommen. EBP definierte die Massnahmen für die Instandstellung und unterstützte das Bauamt der Gemeinde St. Moritz bei der Beschaffung eines Planers.

In einem interdisziplinären Team führten wir zunächst eine vollumfassende Zustandsanalyse in den Fachbereichen Konstruktion, Fassade, Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär und Gebäudeautomation durch. Vorteil für den Kunden dabei: Wir konnten alle erforderlichen Bereiche aus einer Hand abdecken. So erfolgten die Arbeiten effektiv und optimal aufeinander abgestimmt.

Massnahmenbedarf und Grobkosten ermittelt

Anlässlich der Begehung vor Ort haben unsere Fachexperten den aktuellen Zustand aller Bauteile und technischen Anlagen systematisch erfasst. Anschliessend ermittelten wir den Massnahmenbedarf und die groben Kosten. In einem weiteren Schritt erarbeitete das Team ein Untersuchungskonzept für die Tragkonstruktion, initiierte materialtechnologische Untersuchungen und begleitete diese.

Unterstützung bei der Planerbeschaffung

Die Synthese der Zustandsanalyse und die Untersuchungsauswertungen bildeten die Grundlage, auf der wir den Umfang der Massnahmen festlegten. Anschliessend unterstützten wir das Baumt der Gemeinde St. Moritz bei der Planerbeschaffung für die Instandstellung des Parkhauses.

Die Beschaffung wurde im offenen Verfahren durchgeführt. Wir erarbeiteten das Beschaffungskonzept, die Ausschreibungsunterlagen und wirkten bei der Auswertung der Offerten mit.

Parkhaus Quadrellas
Parkhaus Quadrellas

Bildquelle: © EBP, François Theis