Profilbildung und Nutzungskonzepte

Für den wirtschaftlichen Erfolg einer Immobilie müssen Standort und Nutzung eng aufeinander abgestimmt sein. Als Grundeigentümer, Liegenschaftenbesitzer oder Investor stehen Sie bei der Entwicklung von Immobilien und deren langfristigen Inwertsetzung vor grossen Herausforderungen. Wir unterstützen und beraten Sie bei der Nutzungskonzeption und Positionierung von Ihren Immobilienprojekten.

Wodurch zeichnet sich die Immobilie besonders aus? Wie hebt sie sich von anderen Immobilien ab? Mit welcher Nutzung bzw. welchem Nutzungsmix kann die Wirtschaftlichkeit der Immobilie optimiert werden? Welche Zielgruppen sollen angesprochen werden? Wie ist das Preis-Leistungs-Angebot einer Immobilie optimal auf die Zielgruppe abzustimmen?

In einem kompetitiven Marktumfeld ist eine klare Profilbildung und Nutzungskonzeption der Schlüssel zum Erfolg – sei dies für Umnutzungen oder Neuentwicklungen. Wir definieren marktfähige Profile und Nutzungskonzepte für Immobilien und Areale und unterstützen unsere Kunden aus der Privatwirtschaft und die öffentlichen Hand, indem wir:

  • Standort- und Marktanalysen erstellen,
  • Kernwerte für Immobilien- und Arealentwicklungen definieren, abgestimmt auf die lokalen und regionalen Gegebenheiten sowie die Eigenschaften des Areals,
  • Zielgruppen identifizieren und deren Bedürfnisse und Ansprüche darlegen,
  • Immobilienprodukte mit ihrem Preis-Leistungs-Angebot und den quantitativen und qualitativen Eckwerten festlegen,
  • Prozesse zur Profilbildung und Nutzungskonzeption begleiten und moderieren.

Unsere Empfehlungen zur Profilbildung und Nutzungskonzeption basieren auf transparenten Standort- und Marktanalysen und sind mit robusten Wirtschaftlichkeitsüberprüfungen hinterlegt.

Projekte zum Thema Profilbildung und Nutzungskonzepte