Projekt

Wissenschaftlich basierte Netto-Null-Strategie erarbeitet

Die Schweiz sowie die EU haben sich das verpflichtende Ziel gesetzt, bis 2050 klimaneutral zu sein. Ehrgeizige Firmen streben gar ein früheres Datum an.
Um auf Worte Taten folgen zu lassen und uns als Netto-Null-Pionierin zu positionieren, erarbeiteten unsere Klimaexperten für EBP wissenschaftlich basierte Klimaziele und eine Umsetzungsstrategie. Von den Erfahrungen aus der Arbeit an unserer eigenen Klimaneutralität, profitieren auch unsere Kunden (Firmen, Regionen, Gemeinden und Behörden), wenn wir für sie individuelle Netto-Null-Strategien entwickeln.

Unsere Leistungen

  • Definieren des Netto-Null-Ziels sowie der Systemgrenzen und festlegen der verwendeten Standards und Richtlinien
  • Erstellen der Treibhausgas-Bilanz für EBP (Scopes 1, 2 und 3, gemäss Greenhouse Gas Protocol GHGP)
  • Definieren von Zielen, Identifizieren von Potenzialen, und Erarbeiten von Handlungsfeldern, um Netto-Null-Emissionen zu erreichen
  • Erarbeiten einer internen und externen Kommunikationsstrategie

Bildquelle: © EBP, Claudio Fornito

Ansprechpersonen